Beiträge von Cheesy

    Hallo Kara,

    ich fahre mit 2,6 bar vorne und hinten... aber mit ca. gut 150kg Zuladung gesamt? da wäre wohl der angegebene Reifendruck ausreichend... aber bei Ausreizung der zulässigen Gesamtzuladung von ca. gut 450kg wären ev. dann wohl 2,7 od. auch 2,8 eher zu empfehlen...




    LG

    Hallo,

    und damit erstmal ein herzliches Willkommen hier bei uns im Koleos-Forum :)


    Also das kann man so pauschal nicht sagen... das kommt stark drauf an ob der Ölwechsel dann jetzt auch fällig ist bzw. gewesen wäre bei 30.000... oder ob der ev. schon vorher mal gemacht wurde bei 20.000 auf der Uhr oder halt bevor du den gekauft hast...

    von daher kann das variieren von ca. 250 - 650 Euro oder mehr... wie gesagt, je nachdem wie alt er jetzt wirklich ist und was schon gemacht wurde oder auch nicht...


    für eine bessere Einschätzung müsstest du uns das genaue BJ und mehr Infos zu den bisherigen Inspektionen geben und auch zur Ausstattung u. Motorisierung... ;)



    LG

    Cheesy

    Aber ich würde halt dann "gemächlich" losfahren und keinen "Rennstart" hinlegen beim losfahren, also generell wenn die Parkbremse drinnen ist... doch ansonsten gibt es eigentlich keine weiteren große Bedenken... :thumbup:



    LG

    Hallo,

    diese Funktion hat der Koleos leider nicht... es gibt "nur" eine Berganfahrhilfe, die wo aber auch erst ab einem deutlichen Gefälle bzw. Steigung funktioniert... also ich bleib halt z.B. an der Ampel entweder auf der Bremse, oder zieh sonst kurz am "Parkbremshebel"... die löst sich ja beim Anfahren natürlich automatisch...



    LG

    Ich komm grade zurück vom "Sommerfest" vom örtlichen Dacia/Nissan/Renault-Händler und hab mir mal ein paar Modelle im direkten Vergleich genauer angeschaut... und vorab - bin sehr glücklich u. zufrieden mit meinem Koleos wieder nachhause gefahren... :D :S


    Der brandneue Rafale - ja chic, echt ein Hingucker, macht echt was her... wo war nochmal der Haken - ach ja, 56.000 und ein paar zerquetschte wären dann fällig...

    beim neuen Espace nicht viel besser... und der X-Trail in Tekna+ einmal mit allem dann lt. Liste gleich mal gut 64.000... ok, Angebotspreis wäre dann 59.000 gewesen...


    jedenfalls erschien dann der Austral Esprit Alpine um 46.000 plötzlich als günstiges Schnäppchen, zumal auf dem Fahrersitz auf den ersten Blick kaum ein Unterschied ist im Renault-Stall... und auch der neueste Qashqai auch fast noch wertiger wirkt als der doch viel teurere (ok auch natürlich geräumigere) X-Trail...

    und die Nissans gibt's ja wenigstens mit Allrad... :)

    aber ist für mich persönlich alles nicht das gelbe vom Ei, also hab zumindest keinen Grund gesehen/gefunden mich vom Koli einfach mal spontan zu trennen... ^^


    doch ev. so ein "neuer Koleos" wo preislich genau dazwischen angesiedelt wäre, würde mich da wahrscheinlich schon mehr begeistern... 8) :thumbup: träumen darf man ja.




    LG

    Ja schade, dass es den wohl hier bei uns nicht geben wird wie es aussieht - ich würde den sofort bestellen wenn der Preis ggü. der Mitbewerber im Rahmen bliebe...

    aber hilft alles nichts - hätte, wäre, könnte, ist halt leider nicht... :rolleyes: X/ :)



    LG

    So sollte es vermutlich in Idealfall sein...

    Passt aber auch nicht so ganz zu der Aussage von Armin767 in Beitrag #70 (Warum auch immerauf dem Weg nach Italien keine Regeneration eingeleitet wurde...)

    Heißt ja nicht, dass es nicht doch einen "Zähler" gibt und/oder ich mich auch irre... :saint: :saint:

    jedenfalls gilt wie immer, wenn schon ein Fehler angezeigt wurde und abgespeichert ist, diesen zuerst zu löschen bevor man die "Fehlersuche" od. dann auch "Problemlösung" in Angriff nimmt... denn sowas wird dann vom Steuergerät ganz sicher gespeichert und führt ev. zu einer Abschaltung div. Funktionen/Systemen...



    LG