Koleos auf Platz 10 der schlechtesten SUV in Deutschland

  • Hallo,


    ich weiß gar nicht wo das Problem ist. Von den 10 getesteten SUV´s belegt der Koleos den 10 Platz, ist also der Beste von den 10, und der Wrangler der Schlechteste.

    Außerdem liegt das alles im Auge des Betrachters.


    Mario

    Meine Arbeit ist wie ein Eisberg- 90% befinden sich unter der Oberfläche. ;)


    Renault Koleos, Initiale Paris, dCi 175 4WD, X-tronic, Amethyst Black, Winter- Plus- Paket, AHK, Easy- Park usw.

  • Auffällig wenige "deutsche" SUV....:-) Nur Opel ist dabei.

    Dann schreiben sie vom " wenig Platz" was ich bei besten Willen nicht bestätigen kann. War schon 2013 auf IAA in Frankfurt und habe mit meinem Onkel Raumplatz getestet. Beide über 190cm und sowohl für Fahrer und dahinter genug Platz.

    Kofferraum ist Baubedingt Etwas kleiner als in meinem früheren Scenic, für mich immer noch groß Genug. Da ich 2 Freunde habe die zufällig beide Tiguan neueste Generation fahren werde ich testen und mich bei denen hinten setzen. Beide sind nich über 180cm groß , mal sehen wieviel ich da dahinter Platz habe.

    Und was mich noch interessieren würde, was hat Peugeot 5008 besser gemacht damit er nicht unter 10 kommt.

    Hab einen in Nachbarschaft

    und hab damals mit Koli verglichen...

    Koleos dCi 175 Intens 4WD –Onyx Schwarz
    +Winter-Paket, +Komfort Plus-Paket

  • Sehe ich zwar genauso, aber ich finde das ist wieder so ein Artikel wo nicht die Kriterien definiert sind was da genau verglichen wird. Auch ich finde das Platzangebot im Koleos super, besonders hinten die Beinfreiheit und auch vorne ist genug Platz für etwas beliebter und dann nicht die Mittelkonsole im Weg. Der Kofferraum ist für die Klassenüblich.

    Koleos INITIALE PARIS TCe 160 EDC GPF BJ 2020 mit folgender Ausstattung:

    - Kyanit-Weiß

    - Innenharmonie Titanium Black

    - Nappalederpolsterung INITIALE PARIS in Titanium Black mit Absteppung

    - Panorama-Glas-Schiebedach

    - Winter Plus-Paket (INITIALE PARIS)

    - Adaptiver Tempopilot

    -Sicherheitsabstand-Warner

  • Witziger Artikel.
    Letztlich fahren wir den Besten der Schlechten!

    Ist doch auch was wert. :m0011:

    Zumal Modelle mit hohen Verkaufszahlen wie der CX-7 und Dacia Duster dabei sind.

    Also haben viele Käufer gar keine Ahnung was die da kaufen… :m0039:


    Es gab seinerzeit auch über den Kadjar so einen „hochwertigen“ Artikel.

    Der Koleos bietet im Innenraum den meisten Platz seiner Klasse, das nur noch schnell am Rande.

    Ehemals Kadjar BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt weiß, alles drin außer Leder

    Initiale Paris dCi 185 4x4 in Mangostan Rot und Leder in klarem Sand Grey, Erstzulassung 16.06.2021

    mit Adaptiven Tempomat, Panoramadach, Winter Plus Paket

    Premiumtrittbretter, Feuerlöscher, Sportpedale

    Software 9.0.35.506 Boot 5708

  • Es klingt fast so, als würde es natürlich leicht fallen, das zu loben was man grade am Start hat... :S Aber ich kann mich bei der Gelegenheit nur auch hier anschließen - grade im direkten Vergleich mit Freunden und Bekannten und auch was in der Nachbarschaft so rum steht an in etwa vergleichbar großen SUVs, gibt es im Moment nichts was mich abbringen würde von meinem Koleos Intens... höchstens vielleicht ein Initiale ^^8) wobei ich mich persönlich da leider immer noch nicht mit diesem CVT anfreunden kann/mag... das wäre aber dann auch schon die einzige Kritik... nur vielleicht von einzelnen kleinen Qualitätsmakeln mal abgesehen, haben aber sämtliche anderen Modelle dann entweder wirklich weniger Platz auf der Rückbank und/oder im Kofferraum, oder bieten nicht die Ausstattung von der ich mich gerne verwöhnen lasse (und lassen würde), oder sind letztendlich preislich uninteressant für meinen Geldbeutel, oder schlichtweg nicht mit Allrad zu haben...X/ oder sonst was... :D:saint:


    Also kurzum - im Moment muss für mich eine echte Alternative zum Koleos irgendwie erst noch erfunden werden... ansonsten wirds dann wohl ein Initiale :thumbup:


    LG

    früher noch glücklich mit meinem Kadjar Bose dCi 130 4WD Modell 2015 :)8)
    und jetzt überglücklich mit meinem Koleos (Initiale) Intens dCi 2.0 4WD BJ2018 :thumbup:^^

  • Wer braucht schon einen übergroßen Kofferraum?

    Ich kaufe mir halt vor Ort was ich brauche, da muss man nix mit sich rum schleppen. :m0008:

    Cheesy

    Auch an ein CVT kann man sich gewöhnen, schau mich an!

    Und das aus meiner Feder als ehemaliger Hardcore Schalter… :m0005:

    Ehemals Kadjar BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt weiß, alles drin außer Leder

    Initiale Paris dCi 185 4x4 in Mangostan Rot und Leder in klarem Sand Grey, Erstzulassung 16.06.2021

    mit Adaptiven Tempomat, Panoramadach, Winter Plus Paket

    Premiumtrittbretter, Feuerlöscher, Sportpedale

    Software 9.0.35.506 Boot 5708

  • Es klingt fast so, als würde es natürlich leicht fallen, das zu loben was man grade am Start hat... :S Aber ich kann mich bei der Gelegenheit nur auch hier anschließen - grade im direkten Vergleich mit Freunden und Bekannten und auch was in der Nachbarschaft so rum steht an in etwa vergleichbar großen SUVs, gibt es im Moment nichts was mich abbringen würde von meinem Koleos Intens... höchstens vielleicht ein Initiale ^^8) wobei ich mich persönlich da leider immer noch nicht mit diesem CVT anfreunden kann/mag... das wäre aber dann auch schon die einzige Kritik... nur vielleicht von einzelnen kleinen Qualitätsmakeln mal abgesehen, haben aber sämtliche anderen Modelle dann entweder wirklich weniger Platz auf der Rückbank und/oder im Kofferraum, oder bieten nicht die Ausstattung von der ich mich gerne verwöhnen lasse (und lassen würde), oder sind letztendlich preislich uninteressant für meinen Geldbeutel, oder schlichtweg nicht mit Allrad zu haben...X/ oder sonst was... :D:saint:


    Also kurzum - im Moment muss für mich eine echte Alternative zum Koleos irgendwie erst noch erfunden werden... ansonsten wirds dann wohl ein Initiale :thumbup:


    LG

    dem schließe ich mich an. Da ich vorher nie Automatik hatte, habe ich keinen Vergleich zum CVT, aber auch ich als ewiger alter Automatikgegner, bin inzw. begeistert. Und dem Initiale ist nichts hinzuzufügen :):thumbup::thumbup:

    _________________________________________________________________________________________________
    Renault Koleos
    INITIALE PARIS BLUE dCi 190 4WD X-tronic
    Onyx-Schwarz Metallic
    Nappaleder in Titanium Black
    Bose Sound System
    Winter Plus-Paket :thumbup:
    Sicherheitsabstand-Warner
    Adaptiver Tempopilot
    Winterkompletträder Alu 19"
    Alarmanlage :D
    AHZ einklappbar
    Easy Park
    Fußmatten Stoff und und und :thumbup:

  • genau so ist es :)

    _________________________________________________________________________________________________
    Renault Koleos
    INITIALE PARIS BLUE dCi 190 4WD X-tronic
    Onyx-Schwarz Metallic
    Nappaleder in Titanium Black
    Bose Sound System
    Winter Plus-Paket :thumbup:
    Sicherheitsabstand-Warner
    Adaptiver Tempopilot
    Winterkompletträder Alu 19"
    Alarmanlage :D
    AHZ einklappbar
    Easy Park
    Fußmatten Stoff und und und :thumbup:

  • War ja klar, von den deutschen Herstellern ein gesponserter Bericht ;)


    Für mich sind in Deutschland die schlechtesten Suv´s VW, Audi und Mercedes.

    Gravierende Probleme mit Motor ( Steuerketten, Zylinderköpfen, Turbolader, AGR ) usw.


    Kann die letzten Jahre ein Lied davon singen!!!


    Gruß


    Jürgen

  • Einen vergleichbaren Artikel gab es seinerzeit auch zum Thema Kadjar.

    Was vergleichbare „Premium SUVs“ auf der Autobahn leisten ( bzw. eher nicht ) konnte ich letztes Wochenende feststellen.

    Wie schon im Kadjar Forum geschrieben hat es mir ein festes Grinsen ins Gesicht gezaubert.

    Ehemals Kadjar BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt weiß, alles drin außer Leder

    Initiale Paris dCi 185 4x4 in Mangostan Rot und Leder in klarem Sand Grey, Erstzulassung 16.06.2021

    mit Adaptiven Tempomat, Panoramadach, Winter Plus Paket

    Premiumtrittbretter, Feuerlöscher, Sportpedale

    Software 9.0.35.506 Boot 5708

  • Es hilft,wenn man sich das Impressum der Seite "hitparades.de" anschaut. Dann kommt "adintend.com", eine italienische Seite die mit "Let your contents talks about you" und "Get the most from your online budget" für sich wirbt,

    also bezahltes Marketing. Da hat Renault wohl nicht genug Geld locker gemacht.

    Also ein völlig sinnfreies Ranking.

    Koleos Initiale Paris, 2020, 140 kW, 4WD, Schiebedach, adaptiver Tempomat, crèmefarbenes Leder