Fahrertür

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin in die Runde

      Bei der Probefahrt und den ersten 2000 km danach dachte ich das wäre normal. Dann hat ein Bekannter das Auto gefahren und meinte die Fahrertür Schließt nicht richtig.
      Er hörte ein leichtes Rauschen. Wir haben dann einen kleinen Unterdrucksauger an der Scheibe befestigt und ich bin gefahren und er hat hinter mir gesessen und bei 80 Kmh
      etwas an dem Sauger gezogen und schwup war das Rauschen weg. Also schließt die Tür im oberen Bereich nicht richtig an die Dichtung. Wegen Corona keinen Termin beim Freundlichen bekommen.
      Ist dieses Phänomen bekannt?

      Frohe Ostern gewünscht

      Gudi

    • Moin Gudi, bei uns ( Berlin/Hennigsdorf, Renault König) haben die Werkstätten geöffnet, nur der Verkauf wird in Homeoffice durchgeführt. War neulich mit meiner Tochter ihrem Megan da um ihn zur Durchsicht für den nächsten Tag abzugeben. Da es etwas umständlich war mit dem Bringen und wieder Abholen haben sie mir sogar angeboten es sofort zu machen. Da konnte ich drauf warten und es war mir natürlich sehr Recht. Zu Deiner Tür kann ich nichts sagen, bei mir ist das nicht.
      Frohe Ostern auch Dir
      Dietmar

      ich habe meinen 4x4 2,0 Cdi Nayt&Day Euro5 verkauft und den 4x4 Initiale Paris, Easy Parkassistent,Winter + Paket, 18" Winterräder, ametist schwarz bestellt Ausgeliefert mit elektrischer AHK am 22.01.2018 :P

    • Hallo,
      sowas wäre mir jetzt bei meinem auch nicht speziell aufgefallen, aber im Kadjar-Forum gab es das auch schon mal... da wurde wohl die Tür eingestellt, damit sie besser schließt oder halt satter anliegt... Aber an welchen Schrauben man da drehen muss, kann ich leider nicht sagen... ?( wäre wohl halt eben ein Fall für die Werkstatt... X/:huh::|

      LG

      früher noch glücklich mit meinem Kadjar Bose dCi 130 4WD Modell 2015 :)8)
      und jetzt überglücklich mit meinem Koleos (Initiale) Intens dCi 2.0 4WD BJ2018 :thumbup:^^

    • Hallo,

      den Schließkeil den Crafter meint, aber nur leicht lösen und einen kurzen Schlag in Richtung Innenraum drauf geben. Wenn er richtig locker ist, mußt Du auch die Höhe wieder neu einstellen.

      Mario

      Meine Arbeit ist wie ein Eisberg- 90% befinden sich unter der Oberfläche. ;)

      Renault Koleos, Initiale Paris, dCi 175 4WD, X-tronic, Amethyst Black, Winter- Plus- Paket, AHK, Easy- Park usw.

    • Moinsen

      So, der Dicke ist in der Werkstatt. Auf dem Weg dorthin stand ich an einer Ampel und das Sonnenlicht hatte einen so günstigen Einfall das ich im Rückspiegel den ehemaligen Aufkleber vom Autohaus Glasklar auf der Heckscheibe sehen konnte. Der Verkäufer vom besagten Autohaus sah allerdings nichts. Erst der Azubi konnte das dann auch sehen. Sein Fehler denn er darf die Scheibe polieren. Meine Reklamation mit der Fahrertür soll wohl nicht so einfach abzustellen sein, ebenso die Geschichte mit der Sitzheizung Fahrerseite. ( Beifahrerseite funktioniert super ). Freitag soll er aber fertig sein und ich hoffentlich zufrieden.

      Gruß in die Runde
      Gudi