Kfz Steuer Koleos 2

  • Hallo liebe Koleos Gemeinde,


    Ich bin neu hier, leider (noch) kein Koleos Besitzer, aber evtl. ja bald.


    Es gibt da leider ein paar Punkte, die mich derzeit noch ein wenig davon abhalten, zuzuschlagen.


    1. ist für mich leider nicht genau ersichtlich, was denn an KfZ Steuer auf mich zukommt?? Vielleicht kann mir da ja ein Koleos Besitzer weiterhelfen.


    Ich hab, was den CO Wert angeht bei meinem Kaufabgebot verschiedene Werte stehen. Würde ich den höchsten nehmen, der dort steht, müsste die Steuer 406€ betragen. Ist das so richtig??


    Des weiteren haben wir heute mal bei unserer Versicherung nachgefragt, was denn der Koleos kosten würde, und alleine da bin ich fast aus allen Wolken gefallen. Über 800€ soll der gute im Jahr kosten, bei Haftpflicht und Vollkasko mit 300€ Selbstbeteiligung.


    Derzeit fahr ich einen Nissan Qashqai+2 1.6dci mit Euro 5. verglichen mit diesem, würden alleine bei der Steuer und Versicherung im Jahr Mehrkosten von gut 500€ auf mich zukommen.


    Kann das wirklich sein?? Ist es denn nicht so, dass Neuwagen eigentlich immer etwas günstiger sind in der Versicherung??


    Zudem finde ich (sollte es tatsächlich so sein) 406€ an Steuer enorm. Geht man dort jetzt mal den Gedanken, dass man ja möchte, dass die „alten“ Diesel von Deutschlands Straßen verbannt werden sollen, damit man mit „sauberen“ Autos auch noch was gutes für die Umwelt tut, wieso muss ich dann über das doppelte an Steuer mehr zahlen, als bei meinem alten „stinker“ okay, man kann einen 1.6l Diesel vielleicht nicht mit einem 2.0l Diesel vergleichen, aber ich vergleiche dann die Euro Norm. Ich bekomme mit dem neuen Auto eine bessere Norm, aber muss deutlich mehr Steuer zahlen?!


    Ich hoffe mit meinem Post eine rege Gesprächsrunde zu eröffnen. Ich danke schon mal allen für ihre Antworten und hoffe, es kann mir jemand meine Fragen beantworten.

  • Hallo Ecki,


    bzgl. Versicherung gibt es schon Antworten im Thema günstige Versicherung für den Koleos 2 finden (siehe mein Zitat). Bzgl. der Steuer müsste ich erst nachsehen, ist halt wie es ist ^^
    LG Yakomo



    Hallo,


    Bin jetzt auch bei Allsecure gelandet. 596,- €/ Jahr für den Premiumtarif bei SF35. Für den Komforttarif wäre es nochmal 60€ günstiger.
    Yakomo

    Initiale Paris, dCi 175 4WD X-Tronic, Kyanit-Weiß, Sitze Chameleon Grey

  • Hallo Ecki123,


    Habe gestern beim Wühlen in meiner Ablage durch Zufall den Steuerbescheid für den Dicken gefunden. :m0026:
    Ich bezahle 312€ im Jahr Kfz Steuer.
    Beste Grüße
    Yakomo

    Initiale Paris, dCi 175 4WD X-Tronic, Kyanit-Weiß, Sitze Chameleon Grey

  • Guten Morgen und vielen Dank fürs schauen.


    War gestern beim Freundlichen und hab zugeschlagen :rolleyes:


    Der hat mir das auch mit den 312€ bestätigt.


    Die 406€ sind ab sofort für neue erstzugelassene Koleos fällig, da diese nach dem neuen WLTP verfahren des CO2 Ausstoßes besteuert werden.

  • Bei der Steuer muss man ja bedenken das ab (glaube 1.9.18) ein neues Messverfahren zum Einsatz kommt, bzw ab da nach dem neuen Verfahren zugelassen wird. Es geht da wohl um den tatsächlichen Wert nicht wie früher auf dem Prüfstand.
    Ich glaube aber das wird noch lange nicht das Ende der Fahnenstange sein, denn stelle sich doch mal vor was Alles von den Einnahmen der KFZ-,Mineralöl Steuer bezahlt wird oder eingenommen wird. Wo soll das Geld herkommen wenn der Anteil an Elektro Fahrzeugen so enorm zu nimmt wie erhofft ? Dann wird auch ein Elektro Fahrzeug genau so besteuert.
    So mein Gedanke dabei , Man braucht eine Summe X für den Staatshaushalt, auch eine X Summe aus der KFZ- und Mineralöl Steuer. Man kann ja diesen Bedarf nicht nach unten korrigieren, dann würde es wo anders fehlen. Fazit man verändert ständig die Steuer und wenn Alle elektrisch fahren wollten zahlt man auch fürs Elektro Auto 400 €Steuern und auch die Stromsteuer fürs Auto wird angeglichen werden bis es am Ende wieder passt.

    ich habe meinen 4x4 2,0 Cdi Nayt&Day Euro5 verkauft und den 4x4 Initiale Paris, Easy Parkassistent,Winter + Paket, 18" Winterräder, ametist schwarz bestellt Ausgeliefert mit elektrischer AHK am 22.01.2018 :P

  • Versicherung zahle ich auch 600 € bei SF 35, mit Neuwagen Ersatz bis zum 2. Jahr. Heute werden die Unterschiede wohl immer geringer, denn da tobt auch ein erbarmungsloser Konkurrenzkampf.

    ich habe meinen 4x4 2,0 Cdi Nayt&Day Euro5 verkauft und den 4x4 Initiale Paris, Easy Parkassistent,Winter + Paket, 18" Winterräder, ametist schwarz bestellt Ausgeliefert mit elektrischer AHK am 22.01.2018 :P

  • Ja das wird wohl eher mehr als weniger werden... wenn ich dann noch darüber nachdenke, dass meine Frau für ihren Clio nur 10 % von dem bezahlt was ich an Steuern rüberschieben muss und ich dann seh dass hier bei uns der Unterschied zum Benzin an den Tankstellen nur noch 3 Cent pro Liter beträgt, ja dann kommt man sich doch richtig schön verarscht vor... :m0024: aber reden wir nicht darüber, würde Bücher füllen...
    Grüße und trotzdem viel Spaß weiterhin mit dem Dicken...
    Equalizer

  • Sorry aber das mit dem zuschlagen war ein Fehler

    Seit 06.2017 Koleos intens 2.0 4x4 Schalter grapit grau Winterpaket, Komfortpaket AHK einklappbar. 19Zoll Talos

  • Hallo,


    nun habe ich es amtlich vom Hauptzollamt- die Steuer beträgt 336€. ;)
    Sie setzt sich wie folgt zusammen: 9,50 EUR x 20 angefangene 100 ccm + 2,00 EUR x 73 g/km über 95 g/km CO2 .....336,00 EUR.
    Der CO2 Ausstoß beträgt 168 g/km


    Also alles noch im Rahmen. :thumbup:


    Mario

    Meine Arbeit ist wie ein Eisberg- 90% befinden sich unter der Oberfläche. ;)


    Renault Koleos, Initiale Paris, dCi 175 4WD, X-tronic, Amethyst Black, Winter- Plus- Paket, AHK, Easy- Park usw.

  • Hallo MarioRX4
    Dann würde mich mal deine Abgasnorm interessieren. Die 406€ passen bei mir genau. Habe meinen im Mai bestellt wegen der neuen Norm Euro 6C. Laut Behörde liegt der Ausstoß beim Aktuellen nach WLTP bei 204 g/km CO2. Bin im ersten Moment auch auf den Arsch gefallen. Mein alter Ford S-Max 2 l Diesel mit 140 ps war 100€ billiger. Der war jetzt 11 Jahre alt. Was die Versicherung betrifft, bei der HDI mit Vollkasko FS 18 kostet er mich 92€ im Monat.