Einpresstiefe (ET) der 19" Initiale-Paris Felgen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einpresstiefe (ET) der 19" Initiale-Paris Felgen...

      Hallo Leute,

      kann mir jemand bestätigen, dass die Serien19 Zoll-Felge Initiale Paris eine Einpresstiefe von ET 40 haben?
      Finde nix wo´s steht... ?(
      Danke im voraus!
      Gruß
      Equalizer :thumbup:


      19_ Initiale Paris.png

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Equalizer ()

    • Equalizer schrieb:

      Hallo Leute,

      kann mir jemand bestätigen, dass die Serien19 Zoll-Felge Initiale Paris eine Einpresstiefe von ET 40 haben?
      Finde nix wo´s steht...
      Wofür brauchste das denn? Die Felge hat Zulassung wie die Bereifung 225/55R19. Andere Größen sind nicht zugelassen. So jedenfalls damals mein Reifenhändler bei der Auswahl der Winetrreifen für die Felge. Anders sieht das bei Felgen aus dem Zubehör aus. Da kann ich jetzt sogar 255/45R19 als nächstes draufziehen. In den Freigabepapieren stehen meistens auch die zulässigen Reifengrößen.
    • Hey Tobias,

      danke für Deinen Beitrag!

      super dass Du es gesehen hast, hätte jetzt erst wieder ein Rad abschrauben müssen. 15 mm wäre das Mindeste. Da gehen bestimmt 30 mm pro Rad und dann sieht das richtig schön aus. Soll halt fein mit der Karosserie abschließen. :thumbsup:

      Habe hier bei mir die Firma SCC im Nachbarort und die stellen scheinbar im Moment die einzig verfügbaren Scheiben her. Natürlich mit Stehbolzen, nur Platten würde ich auch nicht nehmen.
      Und wenn ich dort anfrage was ohne Probleme machbar ist, sollte ich eben auch die Einpresstiefe parat haben.. ;)

      Grüße und Danke nochmals.
      Equalizer